⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 4,8 Trusted Shops

Kostenloser Versand ab 29 €

Entdecke unsere neuen Ice Cream Socken 🍦 Jetzt entdecken

UNSERE ICE CREAM SOCKEN 🍦 JETZT NEU!

Alles was du zu deinen Basics wissen solltest

ZOCKN Faser Guide

In einer Welt, in der Nachhaltigkeit nicht nur ein Trend, sondern ein Lifestyle ist, ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, unsere Materialien mit Bedacht auszuwählen. Wir sind uns im Klaren, dass es kein "100% grünes" Material gibt, aber wir sind dabei, bewusst clevere Entscheidungen zu treffen. Unser Gameplan? Die Vorteile und Nachteile genau checken und dabei sowohl die Umwelt als auch die sozialen Aspekte im Auge behalten.

  • Ressourcenschonend

    In unserer Materialherstellung steht Nachhaltigkeit an erster Stelle. Wir sind voll und ganz verpflichtet, unsere Ressourcen mit Bedacht zu nutzen. Das bedeutet, wir setzen alles daran, unseren Wasserverbrauch zu minimieren und ebenso auf umweltschädliche Chemikalien zu verzichten. Unsere Umwelt unsere Entscheidung.

  • Recycelbarkeit

    Unsere Mission ist es, ständig die neuesten, umweltfreundlichsten Alternativen zu entdecken. Wir durchleuchten den gesamten Lebenszyklus, von der Entstehung bis zur Entsorgung. Recycling und biologische Abbaubarkeit sind für uns genauso bedeutend wie faire Produktionsbedingungen. Wir sind permanent auf der Suche nach neuen Lösungsansätzen, um Gamechanger in der Textilwelt zu sein.

  • Umweltfreundliche Zertifizierungen

    Unsere Materialien durchlaufen den strengen Check des OekoTex-Standards auf schädliche Substanzen, um deine Gesundheit und unsere Umwelt zu schützen. Und wenn es um Verpackung und Versand geht, setzen wir auf umweltfreundliche Konzepte wie – FSC und DHL GoGreen. Diese helfen uns dabei, unseren ökologischen Footprint so winzig wie möglich zu halten

DER WEG ZUR NACHHALTIGKEIT: UNSERE VERPFLICHTUNGEN

Statt kurzlebiger Trends legen wir Wert auf zeitlose Essentials, die eine moderne, langlebige und hochwertige Garderobe ermöglichen. Nachhaltigkeit ist ein kontinuierlicher Prozess der Verbesserung, den wir engagiert verfolgen. Wir glauben, dass Nachhaltigkeit das neue Normal sein sollte. Gemeinsam gestalten wir eine bessere Zukunft, indem wir bewusste Entscheidungen für eine umweltfreundlichere und sozialverträglichere Branche treffen.

Erfahre mehr über unsere Bio-Baumwolle

Wo und wie wird unsere Bio-Baumwolle angebaut?

Baumwolle gehört zu den Malvengewächsen und ist eine einjährige Pflanze, die 8-9 Monate wächst bis zur Ernte. Unsere Bio-Baumwolle wird in Punjab Pradesh Nord-Indien angebaut. Unter 1% der weltweit produzierten Baumwolle ist kontrolliert biologisch, aber was bedeutet das?

  • keine chemischen Pestizide
  • kein genmanipuliertes Saatgut
  • keine Wachstumshormone
  • integrierte Fruchtfolge für bessere Böden
  • weniger Wasserverbrauch

Die wichtigsten Fakten im Überblick

  • kbA – kontrolliert biologischer Anbau
  • Produktion nach Richtlinien und Standards der ökologischen Landwirtschaft (Verordnung (EG) Nr. 834/2007)
  • Anbau und Weiterverarbeitung der Bio-Baumwolle nach dem GOTS-Standard unter der Berücksichtigung der ökologischen und sozialen Kriterien
  • natürliche Düngung
  • kein Einsatz von schädlichen Chemikalien
  • Schutz der Böden, Gewässer, Artenvielfalt & Gesundheit der Arbeiter;innen

Bio-Baumwolle ist die nachhaltigere Alternative zur normalen Baumwolle. Sie wird nach Umwelt-, Tier- und Humanschutzkriterien angebaut. Der nachhaltige Ansatz umspannt hier alles vom Saatgut über Pflanzenschutz und die nachhaltige Bewirtschaftung der Böden bis zur Ernte und Weiterverarbeitung.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

  • natürliche Faser
  • Weichheit
  • Atmungsaktivität
  • Saugfähigkeit
  • Hautfreundlichkeit
  • Strapazierfähigkeit
  • Temperaturregulierung
  • Geringe Statikbildung
  • Vielseitigkeit
  • leichte Pflege
  • Hygiene

Erfahre mehr über Lyocell

Was ist Lyocell?

Lyocell ist eine synthetische Faser, die aus Pflanzen gewonnen wird. Dafür wird Zellulose aus verschiedenen Holzarten wie Eukalyptus, Bambus oder Birke gewonnen und als Filament versprüht. Der große Vorteil dieser Faser ist, dass sie zu 100 Prozent biologisch abbaubar ist und 99 Prozent der benutzten Chemikalien zur Gewinnung der Faser recycelt werden können. Außerdem wird dafür sehr wenig Wasser verbraucht.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

  • leicht und sehr weich
  • bei Allergien und empfindlicher Haut zu empfehlen
  • atmungsaktiv
  • absorbiert Feuchtigkeit, noch mehr als Baumwolle
  • biologisch abbaubar
  • glatter; seidiger Griff
  • extrem angenehmer Tragekomfort

Erfahre mehr über Merino-Wolle

Was ist Merino-Wolle?

Merino-Wolle ist der ultimative Style-Booster! Mit ihrer luxuriösen, superweichen Textur verleiht sie deinem Outfit Stil. Aber das ist noch nicht alles – sie ist auch umweltfreundlich und biologisch abbaubar.

Diese Wunderfaser ist langlebig und bleibt jahrelang in Form, was bedeutet, dass du bei richtiger Pflege lange Freude an deinen Kleidungsstücken hast und weniger oft shoppen musst. Merino-Wolle ist nicht nur für die kühlen Tage da; ihre natürliche Temperaturregulation sorgt dafür, dass du sie das ganze Jahr über tragen kannst.

Und das Beste daran? Sie hält Gerüche fern und leitet Feuchtigkeit weg, damit du immer frisch und trocken bleibst. Außerdem ist sie eine Naturfaser ohne chemische Zusätze, was sie zu einer hautfreundlichen Option macht.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

  • weiche, feine Textur
  • atmungsaktiv und hypoallergen
  • biologisch abbaubar
  • geringe Umweltbelastung
  • robust und verschleißfest
  • langjährige Nutzung möglich
  • wirkt Gerüchen entgegen
  • länger frisch
  • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
  • Haut bleibt trocken
  • keine chemischen Zusätze

Erfahre mehr über recycelte Materialien

Längere Haltbarkeit durch recycelte Syntetikfasern

Das Beimischen von Synthetikfasern macht die Kleidung reißfester und strapazierfähiger. ZOCKN nutzt Recyclingmaterialien wie Polyamid für die Sporty Line aus Performance-Gründen. Zudem wird auch bei den Socken in kleinen Prozentmengen auf Recyclingmaterial gesetzt, um die Haltbarkeit der Socken zu verlängern. Wir verwenden so wenig wie möglich und nur dann, wenn keine bessere Alternative vorhanden ist.

Recycelte Materialien sparen Ressourcen, Energie und Wasser. Sie verringern Plastikmüll & den textilen Abfall.

Recyclingfasern wie Polyamid oder Polyester sind sehr reißfest und strapazierfähig, dadurch hast du länger was von deinen Basics.

Kein unendlicher Zyklus

Recycling ist ein wichtiger Bestandteil der Nachhaltigkeit, verringert Textilmüll und vermindert die generelle Müllproblematik bei Synthetikfasern. Doch lassen sich die verwendeten Materialien nicht unendlich oft recyceln. Insbesondere nach der Verarbeitung zu Textilien sind viele Fasern nicht mehr nutzbar. Daher sind Recycling-Materialien nicht unsere erste Wahl

Polyester

Polyester ist sehr vielseitig in der Anwendung, da sich hier Faserfeinheit, Griff und Festigkeit des späteren Materials individuell bestimmen lassen. Polyester kann sowohl aus Textilabfällen als auch aus Plastikflaschen gewonnen werden.

  • elastisch
  • knitterarm
  • pflegeleicht
  • nimmt kaum Feuchtigkeit auf
  • schnelltrocknend
  • formbeständig
  • lichtecht
  • reißfest

Polyamid

Polyamid ist im Vergleich zu Polyester noch dehnbarer, elastischer und trocknet besonders schnell. Das macht es zu einem optimalen Material für Sport-Leggings und Co. Je nach Herstellungsart kann Polyamid in Haptik und Optik sehr unterschiedlich ausfallen. Gewonnen wird recyceltes Polyamid aus Spinnerei- und Textilabfällen.

  • robust
  • formbeständig
  • schnelltrocknend
  • elastisch
  • langlebig